Das KERN-LIEBERS Produktionssystem

„Operational Excellence“ unser weltweiter Anspruch

20.03.2018

Als global agierende Firmengruppe möchten wir unseren Kunden ein weltweit gleichbleibend hohes Qualitätsniveau in allen Produkten und Prozessen zu attraktiven Preisen garantieren. Deshalb führen wir seit 2016 weltweit das KERN-LIEBERS Produktionssystem (KLPS) ein. Es dient dazu, die Flexibilität, Produktivität und Qualität der wertschöpfenden Produktions- und Unterstützungsprozesse nachhaltig zu steigern.

Gleichzeitig möchten wir mit unserer Flexibilität die Wandlungsfähigkeit unserer Kunden unterstützen, um neue Produkte zu entwickeln und neue Märkte zu erschließen. So bildet es die Basis für eine enge Kunden-Lieferanten Beziehung.

KLPS unterstreicht unseren technologischen Qualitätsanspruch durch das Streben nach der „Operational Excellence“. Im Vordergrund stehen unsere weltweit 7.800 Mitarbeiter, die mit ihrem Wissen, ihrer Erfahrung und ihrem Engagement jeden Tag an diesem Ziel arbeiten. 30 weltweit einheitliche Standards in den 8 Kernelementen der KERN-LIEBERS Produktionssystems sowie 90 Methoden garantieren ein kontinuierlich wachsendes Qualitätsniveau in allen Produkten und Prozessen.

« zurück
Das KERN-LIEBERS Produktionssystem